RUMS #42/17 – Copper Owl

Herbstzeit ist leider auch Erkältungszeit. Diese Woche hat es uns alle erwischt und wir haben das Bett gehütet. Die Familie ist soweit wieder fit aber mir geht es halt noch recht bescheiden. Deshalb melde ich mich heute nur ganz kurz und schmerzlos bei euch mit…naaaa….natürlich noch einem Hoodie. 🙂 Naja, eigentlich eher ein Sweatkleid aber da ist der Übergang ja oft fließend bei mir.

Ich hoffe ihr könnt noch einen!? Dieser hier ist aus dem neuen Buch ‘Soft & Cosy’ von kibadoo und da kam ich nicht dran vorbei. Ich habe mich im Vorfeld schon so sehr auf die neuen Schnitte gefreut. Und ich bin nicht enttäuscht worden. Vom Sweatkleid über Shirt und Top bis hin zu Cardigan und Weste…da werde ich mich demnächst einmal durchtesten und fleißig Schnittmuster abpausen. Brrr, wenn das nicht wäre, würde Nähen noch mehr Spaß machen. Auch nicht dran vorbei kam ich übrigens an dem Copper Owl von Enemenemeins….hach, ganz meins! Das Eulenrevival gefällt mir wahnsinnig gut! <3

Einen kleinen Auszug aus dem Buch zeige ich euch morgen einfach mal bei Instagram…und ihr werdet sicher auch noch den ein oder anderen Schnitt hier zu sehen bekommen. Und ganz ganz sicher auch noch das ein oder andere Sweatkleid. *g* 

Ich hüpfe dann mal schnell wieder ins Bett…macht’s hübsch und liebste Grüße,

Janine

Material: Lillestoff Copper Owl, Bündchen bei Frau Suvi Shop
Schnitt: Sweatkleid aus Soft & Cosy von kibadoo
Verlinkt: RUMS, LLL

2 Kommentare zu “RUMS #42/17 – Copper Owl

  1. Gute Besserung, liebe Janine!

    Kurz und schmerzlos: mega! Der Hoodie/Kleid steht dir total gut, auch das braun passt super. Eulen sind irgendwie eh zeitlos, oder?!

    Herzliche Grüße
    Janin

    • Hallo Janin,

      mittlerweile geht es mir besser. Diesmal hat es uns alle richtig umgeworfen. Kranksein ist halt ein Ars..loch. 😉

      Danke für dein liebes Kompliment. Eulen sind irgendwie nicht mehr so ganz meins. Ich glaube ich habe sie mir einfach übergesehen. Aber diese hier sind sooo toll! <3

      Hab ein schönes Wochenende. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.